Sie sind hier: Startseite » Baubiologie » AURO Naturfarben

AURO Naturfarben

Leben im Einklang mit der Natur

Farb- und Pflegeprodukte von AURO gibt es für das ganze Haus und den Garten. Allen gemeinsam ist, dass sie zu Ihrem Besten auf synthetische Reiz- und Schadstoffe verzichten. Kein Hersteller geht diesen Weg konsequenter als AURO. Wieviel das wert ist, spüren Sie bereits, wenn Sie selbst zum ersten Mal ein edles Hartöl oder unsere lösemittelfreien Lacke auftragen. Für Ihre wertvollen Holzböden, Wände und Möbel gibt es keinen besseren Schutz. Für Ihr Wohlgefühl können Sie kaum eine bessere Entscheidung treffen. Mit AURO behandelte Holz- und Wandflächen geben keine künstlichen Lösemittel ab, sie lassen sich bequem von Staub reinigen und unterstützen in idealer Weise den natürlichen Feuchtigkeits- und Lufthaushalt in ihren Räumen. So atmen Häuser auf – die beste Voraussetzung, um das Leben darin zu genießen.


AURO bekennt Farbe

Heute gelten Farben und Pflegeprodukte mit dem AURO-Etikett als Maßstab für den ökologisch ausgerichteten Fortschritt beim Bauen und Wohnen. Unsere Produkte sind von allen Naturfarben die erfolgreichsten, bekanntesten und am besten bewerteten. Dafür gibt es einen einfachen Grund: Bei der Qualität für Mensch und Umwelt gehen wir keine Kompromisse ein. Anders als die meisten Hersteller machen wir kein Geheimnis aus der Zusammensetzung unserer Produkte. Wir leben von der Glaubwürdigkeit, die unseren Kunden Sicherheit gibt. Aber hat sich nicht in den letzten Jahren die Verträglichkeit von Baustoffen insgesamt verbessert? Das ist zwar richtig, auch dank der Forschungs- und Aufklärungsarbeit von AURO und anderen Pionierunternehmen. Aber immer noch enthalten selbst zahlreiche Produkte, die mit dem Etikett „Naturfarben“ für sich werben, Biozide, synthetische Bindemittel, petrochemische Pigmentstoffe und erdölbasierte Lösemittel als unökologische Zusätze. Das ist bei AURO ausgeschlossen. Unsere Entwickler wissen, dass die Natur die höchsten Leistungen vollbringt.

Reste werden zu Kompost

Die Rohstoffe, die bei AURO zum Einsatz kommen, werden nach Kriterien der Nachhaltigkeit gewonnen und verarbeitet. Die verwendeten Öl-, Harz-, Wachs- und Pigmentstoffe entstammen dem Stoffkreislauf der Natur und können nach der Verarbeitung problemlos wieder dorthin zurückkehren: AURO Produkte sind nach der Eintrocknung kompostierbar, ebenso alle damit behandelten Hölzer. Anders als synthetische Farbprodukte, die in ihrer Langzeitwirkung nahezu unberechenbar sind, stellen AURO-Produkte keine Gefahr für Böden und Meere dar. Der wichtige Rohstoff Leinöl wird in der direkten Umgebung unseres Hauptstandorts in Braunschweig angebaut. So muss nur ein Mindestmaß an zusätzlicher Energie für die Herstellung eingebracht werden. Wo immer möglich, setzen wir zur Unterstützung der Produktion Regenwasser ein und schonen auch diese wertvolle Ressource. Wir laden Sie herzlich ein, sich im Rahmen einer Betriebsführung selbst ein Bild zu machen: Überzeugen Sie sich mit eigenen Augen vom Prinzip AURO.

Weitere Informationen über das AURO Programm erhalten Sie unter www.auro.de.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website um diese laufend für Sie zu verbessern. Mehr erfahren