Steppdecken

Die Decke ist entscheidend für das Schlafklima im Bett, d.h. für die Temperatur, die Feuchtigkeitsregulierung und die Sauerstoffzufuhr. Diese Eigenschaften sind wichtig für die Entspannung der Muskulatur und somit für den entspannten Schlaf.

Die Decke soll folgende Aufgaben erfüllen: individuell wärmende Hülle, aber kein Wärmestau. Aufnahme der vom Körper abgegebenen Feuchtigkeit und Schlackestoffe, Anschmiegsamkeit.

Unter welcher Decke Sie am besten schlafen, hängt von Ihren Bedürfnissen und von der Jahreszeit ab. Wir bieten leichte Sommerdecken, wärmende Winterdecken oder Vierjahreszeitendecken mit mittlerer Füllmenge. Übers ganze Jahr kommen Sie mit den Kombisteppdecken. Sie bestehen aus zwei Decken, die im Sommer oder in der Übergangszeit einzeln genutzt und im Winter mit Bändern zu einer besonders warmen Decke miteinander verbunden werden.

Als Füllung stehen Schafschurwolle, Baumwolle, Wildseide und Kamelflaumhaar zur Wahl. Bezüge aus kbA Baumwoll-Jersey oder kbA Baumwoll-Satin.

Links in der Menüleiste finden Sie eine kleine Materialkunde.

Besuchen Sie unser Ladengeschäft in Güglingen bei Heilbronn.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website um diese laufend für Sie zu verbessern. Mehr erfahren